Logistik Lernen Hamburg

Geprüfte/r Betriebswirt/in (IHK)

Der Geprüfte Betriebswirt bildet auf kaufmännischer Seite die oberste Stufe im dreistufigen beruflichen Bildungsweg und ist eine attraktive Alternative zum Hochschulstudium. Intensive Kenntnisse über betriebswirtschaftliche Zusammenhänge sind eine Voraussetzung für die moderne Unternehmensführung. Die Lehrgänge bauen auf Ihrer umfassenden beruflichen Handlungskompetenz auf. Diese haben Sie durch eine kaufmännische Ausbildung, Berufspraxis und einen Fortbildungsabschluss, z. B. zum Fachwirt oder Fachkaufmann, erworben.

Geprüfte/r Betriebswirt/in (IHK)
Geprüfte/r Betriebswirt/in (IHK)

Inhalt

Lern- und Arbeitsmethodik

  • praktische Hilfen für die Organisation des Lernens
  • Lerntechniken, Lernmethoden, Lernmedien
  • Zeit- und Themenplanung

Wirtschaftliches Handeln und betriebliche Leistungsprozesse

  • Marketing-Management
  • Bilanz- und Steuerpolitik des Unternehmens
  • Finanzwirtschaftliche Steuerung des Unternehmens
  • Rechtliche Rahmenbedingungen der Unternehmensführung
  • Europäische und internationale Wirtschaftsbeziehungen

Führung und Management im Unternehmen

  • Unternehmensführung
  • Unternehmensorganisation und Projektmanagement
  • Personalmanagement

Projektarbeit und projektarbeitsbezogenes Fachgespräch

  • Coaching
  • Hinweise zu Inhalten und Form einer Projektarbeit
  • Grundlagen der Rede- und Präsentationstechniken

Zielgruppe

Fachwirte/Fachkaufleute aller Branchen, Bilanzbuchhalter

Abschluss

Dieser Lehrgang bereitet auf eine Prüfung durch die Handelskammer Hamburg vor, die hierfür Prüfungsgebühren erhebt. Die Teilnahme am Lehrgang ist auch ohne Zulassung zur Prüfung möglich.

Förderung

Die Kosten dieses Lehrgangs können, wenn Sie die persönlichen Voraussetzungen erfüllen, durch "Meister-BAföG (AFBG)" gefördert werden.

Zulassungsvoraussetzungen

Sie benötigen eine mit Erfolg abgelegte IHK-Aufstiegsfortbildungsprüfung zum Fachwirt oder Fachkaufmann oder eine vergleichbare kaufmännische Fortbildungsprüfung nach dem Berufsbildungsgesetz oder eine mit Erfolg abgelegte staatlich anerkannte Prüfung an einer auf eine Berufsausbildung aufbauenden kaufmännischen Fachschule und eine anschließende mindestens dreijährige Berufspraxis. Die Berufspraxis soll wesentliche Bezüge zu den Aufgaben eines Betriebswirtes aufweisen. Wenn Sie durch Zeugnisse oder auf andere Weise glaubhaft machen, dass Sie Kenntnisse, Fertigkeiten und Erfahrungen erworben haben, die die Zulassung zur Prüfung rechtfertigen, können Sie ebenfalls zugelassen werden.

Zurück


Warning: mb_eregi_replace(): mbregex search failure in php_mbereg_replace_exec(): undefined bytecode (bug) in system/modules/core/library/Contao/Search.php on line 239
#0 [internal function]: __error(2, 'mb_eregi_replac...', '/homepages/17/d...', 239, Array)
#1 system/modules/core/library/Contao/Search.php(239): mb_eregi_replace('[^[:alnum:]'\\.:...', ' ', 'Gepr\xC3\xBCfte/r Bet...')
#2 system/modules/core/classes/FrontendTemplate.php(330): Contao\Search::indexPage(Array)
#3 system/modules/core/classes/FrontendTemplate.php(124): Contao\FrontendTemplate->addToSearchIndex()
#4 system/modules/core/pages/PageRegular.php(190): Contao\FrontendTemplate->output(true)
#5 system/modules/core/controllers/FrontendIndex.php(267): Contao\PageRegular->generate(Object(Contao\PageModel), true)
#6 index.php(20): Contao\FrontendIndex->run()
#7 {main}